Ihr Spezialist für Holz- und Metallbau

Wilfried Dill

Die alte Generation vom Windhof Conweiler

"Alteingesessen" kann man sagen.

Wilfried Dill ist auf dem Windhof Conweiler geboren und hat ihn 1975 von seinen Vater übernommen. Damals gab es schon Heu, Stroh und Sägemehl vom Windhof. Die umliegenden Reiterhöfe haben auch früher schon ihren Bedarf an Heu und Stroh beim Windhof gedeckt. im Jahr 2001 hat Wilfried Dill die Leitung des Hofes an seine Söhne Samuel und Tobias übertragen.